AGBs Similasan Ausbildungen

Teilnahmebedingungen:

Unsere Ausbildungen richten sich ausschliesslich an Fachpersonen.

 

Zertifizierungen:

SDV: DrogistInnen erhalten beim Besuch eines Tageskurses 4 SDV-Punkte, beim Besuch des 3-tägigen Basiskurses 12 Punkte. Die Teilnahme eines Webinars von 45min ergibt 2 Punkte.

FPH-akkreditierte Kurse: aktuell bieten wir keine FPH-akkreditierten Kurse an.

SHV/FSSF/FSL: Weiterbildungsangebote die sich an Hebammen, Fachpersonen Pflege, StillberaterInnen, Mütter- und VäterberaterInnen richten, sind nach Möglichkeit vom SHV zertifiziert und ergeben je Tageskurs 6 Punkte. Die jeweiligen Angebote sind entsprechend gekennzeichnet.

 

Ausbildungsnachweise/Kursbestätigungen:

TeilnehmerInnen von Tageskursen erhalten nach erfolgter Kursteilnahme eine persönliche Teilnahmebestätigung.

 

Anmeldung:

 

Anmeldebestätigung:

Eine Anmeldebestätigung wird wenige Wochen vor dem Anlass per Mail verschickt.

 

Annulationsregelung:

Die Veranstaltungen von Similasan sind bis auf weiteres kostenlos für die TeilnehmerInnen. Dies bedeutet nicht, dass sie auch für Similasan kostenfrei sind. Entsprechend sind wir dankbar für eine rechtzeitige Information an , wenn Sie an einer angemeldeten Veranstaltung nicht teilnehmen können. Bei einem unentschuldigtem Fernbleiben einer Veranstaltung sind wir gezwungen, Ihnen eine Rechnung von CHF 50.—zukommen zu lassen.

 

Datenschutz:

Similasan AG geht verantwortungsvoll mit Ihren Daten um. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten erfolgt unter Beachtung der schweizerischen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Wir weisen darauf hin, dass bei einer Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken bestehen können und damit ein lückenloser Schutz nicht gewährleistet werden kann.

Similasan AG erklärt hiermit ausdrücklich, dass sie Ihre Daten nicht an Dritte weitergibt.